FC Hochspessart – FCG 3:1

Alles in allem eine unglückliche Niederlage. Durch einen Handelfmeter in Rückstand geraten, konnten wir uns viele Chancen herausspielen und kamen kurz nach der Halbzeit zum mehr als verdienten Ausgleich durch Marc Trageser.
Nach erneuter Rückstand rannten wir auf das Tor der Hochspessarter an und liefen kurz vor Schluss in eine Konter.

Da wäre mehr drin gewesen.

DJK Hain II – FCG II  8:0

Eine deftige Klatsche setze es beim Tabellenführer gegen den wir nicht den leisesten Hauch einer Chance hatten.

Am Sonntag kommt der FC Eichenberg an den Langen See. Hier haben wir noch etwas gut zu machen und könnten mit einem Dreier wieder Kontakt zur oberen Tabellenhälfte knüpfen.

Anstoss:
13:00  FCG II – FC Eichenberg II
15:00  FCG – FC Eichenberg