FCG – FC Eichenberg 1:2

FCG – FC Eichenberg  1:2
Schwache Leistung, null Punkte!
So kann man es auf den Punkt bringen. Wieder einmal konnten die wenigen Chancen nicht genutzt werden. Mit solchen Leistungen wird es schwer werden sich von den Abstiegsplätzen zu distanzieren. Zumal die Reserven von Hörstein und Keilberg beide punkten konnten.
Tore: 1:1 Lukas Marx (63./FE)

FCG II – FC Eichenberg II  2:2
Unsere Zweite konnte durch Tore von Robin Reisert und Enes Atmaz einen Punkt zu Hause sichern.
Alles in Allem eine solide Leistung unserer jungen Mannschaft.

In Mensengesäß müssen wir am Sonntag wieder an die guten Leistungen der vorigen Spiele anknüpfen, sonst wird es für uns nichts zu holen geben.

Anstoss:
13:00  SV Mensengesäß II – FCG II
15:00  SV Mensengesäß – FCG