SV Mensengesäß – FCG 0:1

Einen wichtigen Dreier konnten wir beim SV in Mensengesäß einfahren. In einem Spiel ohne viele Höhepunkte hatten wir durch einen verwandelten Freistoß am Ende die Nase vorne und hätten kurz vor Ende durch einen Elfmeter sogar noch erhöhen können.
Tore: 0:1  Alex Gerlein

SV Mensengesäß II – FCG II 1:5
Unsere Zweite lag zu Halbzeit bereits 2:0 zurück und schaffte es auch in der zweiten Hälfte nicht das Ruder rumzureißen. Unser Ehrentreffer fiel erst kurz vor Ende der Partie.
Tore: Enes Atmaz

Am Ostersamstag ist die TSG Kälberau und der TSV Keilberg II bei uns zu Gast. Sollte uns ein Sieg gegen Keilberg gelingen, wären wir dem Klassenerhalt ein riesengroßes Stück näher.

Anstoss:
14:00  FCG II – TSG Kälberau
16:00  FCG – TSV Keilberg II