Preisschafkopf 2016

Am Karfreitag war es wieder soweit.
Nach einem Jahr Pause, fand in diesem Jahr wieder unser traditionelles Preisschafkopfturnier statt.
44 Kartenspieler aus Nah und Fern trafen sich um 17:30 Uhr in unserem Vereinsheim am langen See, um den Sieger herauszuspielen.
Die drei Erstplazierten nach 3 Runden a 20 Spielen standen dann um 20:30 Uhr fest.

Sieger des Turniers und stolzer Besitzer von 110 € wurde Günter Lang aus Großwelzheim mit 54 Pluspunkten.
Den 2. Platz erspielte sich Heinz Lang aus Omersbach mit 35 Pluspunkten. Er konnte sich über 80 € freuen.Auf Platz drei kam wiederum ein Großwelzheimer – Werner Kraus mit 30 Pluspunkten, der 60 € entgegen nehmen konnte.

Die Plätze 4 – 15 erhielten Sachpreise aus der Metzgerei Jung.

Für die erstklassige Bewirtung sorgten mit sehr guten Schmankerln aus der Küche in gewohnter Karfreitagsform Tanja Fleckenstein und Monika Arnold, – hinter der Theke Marco und Fabian Leipold, – und zur Bewirtung Anni Seikel und Lena Krawczik. Ein Sonderlob wurde von den Kartenspielern ausgesprochen.

Ein Dankeschön ergeht ebenso an meine beiden Unterstützer in Sachen Spielleitung – Wolfgang Bormann und Gebhard Hessberger, sowie an alle, die im Vorfeld zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben. Fehlen darf auch nicht ein Dankeschön an die Sponsoren für die Kartenspiele und die Kugelschreiber.
Wir freuen uns wieder auf den Karfreitag 2017.

Kurt Leipold